Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

News - BOKU-Mobil, September 2014

Drucken

BOKU-Mobil

Das BOKU-Mobil machte am 25. September 2014 in Neuberg im Stiftsgelände halt.


Über 500 Personen, davon rund 420 Kinder und Jugendliche kamen im Gelände des Stiftes Neuberg in den Genuss, Wissenschaft und Forschung hautnah zu erleben. Ein 25-köpfiges Team der Universität für Bodenkultur Wien machte erstmals in der Steiermark mit dem BOKU-Mobil Halt, um interessierten „Forschern“ naturwissenschaftliche Erkenntnisse und Zusammenhänge näherzubringen.

So wurden im Mikrotheater Spinnen, Asseln und andere Kleinlebewesen untersucht, weiters Mikroorganismen erforscht oder alpine Naturgefahren und Bodenerosionen demonstriert. Sogar Holzschädlinge konnte man unter Anleitung fachgerecht präparieren.

 

bokumobil 10 20141007 1193398519
 

Aufenthalt planen

Newsflash

Geographische Exkursion Mürzer Oberland
Weiterlesen...

Räumliche Spannungen – Zukünftige Chancen

Weiterlesen...

Naturlabor an der Harvard Universität

Weiterlesen...

Fünf Jahre Naturlabor!

Weiterlesen...
Seminarpräsentation der Universität Graz im Naturlabor, Liveticker
Weiterlesen...

Seminarpräsentation des Institutes für Geographie und Raumforschung im Naturlabor

Weiterlesen...

Mit Unterstützung des Landes und der Europäischen Union:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. A10 Land- und Forstwirtschaft Lokale Agenda Steiermark Landsteiermark Lebensressort Leader stmk

Ein Kooperationsprojekt der Projektpartner:

logo-unigraz  logo-boku  logo landentwicklung LAG Herausforderung Wasser TU Graz  logo-naturpark